exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Czerwenka, Beate

Textsammlung Transportrecht (E-Book) Einführung - Gesetze - Übereinkünfte - EU-Verordnungen

Alle Vorschriften zum Transportrecht im handlichen Format!

E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen.
Erscheinungstermin: 11.11.2014

Dieses Produkt gibt es auch als:
39,80 inkl. 19% MwSt.
€ 33,45 zzgl. 19% MwSt.

- Fachkundige Zusammenstellung mit Einführung durch die zuständige Referatsleiterin im Bundesministerium der Justiz

- Alle transportrechtlich relevanten Vorschriften an einer Stelle im handlichen Format

- Teilweise synoptische Gegenüberstellung von ursprünglichen Texten und Änderungsprotokollen (bei Übereinkommen)

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0172-5 2014 1040 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Isa Güleryüz

Isa Güleryüz Tel 0221 97668-357 Fax 0221 97668-232 E-Mail

Das Transportrecht ist trotz seiner Konsolidierung und Modernisierung durch das Transportrechtsreformgesetz von 1998 und das Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts von 2013 nur schwer zu durchdringen. Grund dafür ist vor allem die immer größer werdende Zahl internationaler Übereinkünfte. Mit der Textsammlung Transportrecht soll das Auffinden der einschlägigen Regelungen erleichtert werden.

Die Textsammlung enthält alle einschlägigen innerstaatlichen Regelungen sowie internationalen Übereinkünfte zum Transportprivatrecht. Die Übereinkünfte werden in ihrer authentischen deutschen Fassung oder, soweit es diese nicht gibt, in einer - zumeist amtlichen – deutschen Übersetzung abgedruckt. Ergänzt wird die Textsammlung durch den Abdruck der europäischen Kollisionsnormen für vertragliche und außervertragliche Schuldverhältnisse.

Den Gesetzen und Übereinkünften vorangestellt ist eine fachkundige Einführung der Autorin. Darin finden sich insbesondere Ausführungen zur Umsetzung und Rangordnung der für Deutschland geltenden Übereinkünfte sowie Hinweise auf Links, unter denen die Vertragsstaaten der verschiedenen Übereinkünfte auffindbar sind.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0172-5 2014 1040 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Isa Güleryüz

Isa Güleryüz Tel 0221 97668-357 Fax 0221 97668-232 E-Mail

- Einführung

- Innerstaatliche Gesetze wie HGB (Auszug), Binnenschifffahrtsgesetz, Schifffahrtsrechtliche Verteilungsordnung, Luftrechtegesetz

- Alle frachtrechtlichen Übereinkünfte (CMR, CIM, Haag-Visby-Regeln, Hamburg-Regeln, Rotterdam-Regeln, Warschauer Abkommen, Montrealer Übereinkommen)

- Weltpostvertrag

- Übereinkünfte über den Schiffszusammenstoß und über Bergung

- Übereinkünfte über die Haftung für Ölverschmutzungs- und Gefahrgutschäden

- Übereinkünfte über die Beschränkung der Haftung der Eigentümer von See- oder Binnenschiffen

- Übereinkünfte über Rechte an Binnenschiffen, Seeschiffen oder Luftfahrzeugen

- Übereinkünfte über die Sicherungsbeschlagnahme von Binnenschiffen, Seeschiffen oder Luftfahrzeugen

- EG-Verordnungen Rom I und Rom II über das auf vertragliche und auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0172-5 2014 1040 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Isa Güleryüz

Isa Güleryüz Tel 0221 97668-357 Fax 0221 97668-232 E-Mail

Dr. Beate Czerwenka leitet das Referat Handelsgeschäfte und Transportrecht im Bundesministerium der Justiz. Sie ist sowohl für die nationale als auch die internationale Gesetzgebung auf den genannten Gebieten zuständig.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0172-5 2014 1040 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Isa Güleryüz

Isa Güleryüz Tel 0221 97668-357 Fax 0221 97668-232 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um die Themen Außenwirtschaft, Exportkontrolle und Zoll!

www.aw-portal.de

Newsletter

Newsletter

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen AW-Newsletter an.

7. Thementag Außenwirtschaft 2017

7. Thementag Außenwirtschaft 2017

7. Thementag Außenwirtschaft 2017
Experten referieren – Praktiker diskutieren
am 24. Oktober 2017 in Köln

Jetzt anmelden!

Ähnliche Produkte

Buch mit CD

Das Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts

Einleitung - Erläuterung - Synopsen mehr

Buch

Praxishandbuch Transport

Logistik - Versicherung - Zoll - Exportkontrolle - Steuern mehr