exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Foto von  Jürgen Böer

Jürgen Böer

http://www.linde-mh.de

Jürgen Christian Böer leitet als Head of Trade Compliance der Linde Material Handling GmbH (www.linde-mh.de) in Aschaffenburg die Funktionen Exportkontrolle, Zoll und Umsetzung von Freihandelsabkommen. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden die Entwicklung und Umsetzung der exportkontrollrechtlichen Organisationsvorgaben für den Konzern. Herr Böer war in der Vergangenheit für den Mainzer Technologiekonzern SCHOTT AG und die Schweizer VonRoll AG in vergleichbaren Aufgabenstellungen tätig. Des Weiteren hält er seit 2004 den Vorsitz des Arbeitskreises Zoll des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI). Besonderes Augenmerk legt er auf die Harmonisierung von amerikanischen und europäischen Exportkontrollregelungen. Er hielt zahlreiche Fachvorträge hierzu bei Industrie- und Handelskammern, der Außenwirtschaftsakademie Münster, dem Bundeswirtschaftsministerium, dem Auswärtigen Amt und der Europäischen Kommission. Im Rahmen des EU-U.S. Mutual Recognition on Security Standards Lighthouse Project gehört er zu den zentralen Vertretern der deutschen Industrie. Für sein Engagement im Rahmen des Lighthouse-Projekts wurde Herr Böer im März 2009 mit dem Mérite Européen in Bronze ausgezeichnet. Als Co-Autor war er an der Entstehung des Leitfadens Praxis der Exportkontrolle – Risiken erkennen – Probleme lösen – Verantwortlich exportieren, Bonn 2006, 2010, 2015 beteiligt. Die Produktion der DVD Exportkontrolle im Fokus, herausgegeben vom Bundesanzeiger Verlag im November 2007, begleitete er als Referent der Industrie.