exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Foto von Dipl.-Ing. Mitarbeiter im Ref. Geräte- u. Produktsicherheit des Bundesm. für Arbeit und Soziales Marc Schulze

Dipl.-Ing. Mitarbeiter im Ref. Geräte- u. Produktsicherheit des Bundesm. für Arbeit und Soziales Marc Schulze

Nach der Ausbildung zum Industriemechaniker - Fachrichtung Mpschinen- und Systemtechnik Studium "Allg. Maschinenbau - Fachrichtung Umwrelttechnik" an der Rheinischen Fachhochschule Köln
Seit 2002 tätig im Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Referat ,,Produktsicherheit" und hier zuständig für mehrere Binnenmarktrichtlinien (Maschinen, Aufzüge, persönliche Schutzausrüstungen, Gasverbrauchseinrichtungen).
Außerdem
- Vertreter der Bundesregierung in den Arbeitsgremien des Rafes und der Europäischen
Kommission für die o.a. Rechtsvorschriften
- aktive Mitarbeit in der Redaktionsgruppe zum ,,Leitfaden für die Anwendung der
Maschinenrichtlinie"
- Referent, insbesondere auf den Gebieten ,,Maschinen" und ,,persönliche Schutzausrüstung"
- Autor verschiedener Fachartikel und Co-Autor des Buches ,,Die neue EG-Maschinenrichtlinie