exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. (Hrsg.)

Abgrenzung der Vergütung von Freianlagen und Verkehrsanlagen nach der HOAI 2013 AHO Heft 20

Stand: April 2019
Erscheinungstermin: 13.06.2019

24,80 inkl. 7% MwSt.
€ 23,18 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

-Praxisgerechte Objektzuordnung nach der HOAI

-Hilfestellung bei der Vertrags- und Vergütungsvereinbarung

-Vertiefung anhand eines komplexen Beispielprojekts

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0825-0 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 87 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Drahtheftung)

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Die Neuauflage stellt die Schnittstellen der Zuordnung zwischen Objekten der „Freianlagen“ und Objekten der „Verkehrsanlagen“ für die Praxis klar und gibt den Anwendern eine Hilfestellung bei der Vertrags- und Vergütungsvereinbarung nach den Grundsätzen der HOAI. Ein besonderes Augenmerk gilt in diesem Heft den Objektplanungen für Freianlagen und Verkehrsanlagen.

Als Arbeitshilfe ist in diesem Heft eine ausgearbeitete Prüfkaskade für die Zuordnung eines Objektes enthalten, die ein schrittweises Vorgehen anhand der Zielsetzungen der Aufgabenstellung ermöglicht. Es wird deutlich, dass sich mit der Zuordnung des Objektes unterschiedliche Regelungserfordernisse für die Vergütung von erforderlichen Leistungen ergeben können (z.B. bei im Einzelfall erforderlichen Besonderen Leistungen).

Die besonderen Vorschriften der HOAI zur Honorarbildung bei dem Sonderfall Fußgängerbereich werden ebenso erörtert wie die spezifischen Regelungen der HOAI für das Planen und Bauen im Bestand. Die Ausarbeitungen werden ergänzt durch einen Anhang, in dem die jeweiligen Leistungen nach der HOAI nebeneinandergestellt und in einem komplexen Beispielprojekt als kombinierte Aufgabenstellung aus Verkehrsanlagen und Freianlagen vertieft werden.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0825-0 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 87 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Drahtheftung)

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Zuordnung von Objekten anhand der in der HOAI enthaltenen

-Legaldefinitionen,

-Objektlisten,

-Bewertungsmerkmalen,

-Anrechenbarkeitsregeln und

-der für Fußgängerbereiche gebotenen Aufteilungsvorgaben.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0825-0 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 87 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Drahtheftung)

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Erarbeitet von der AHO-Fachkommission "Freianlagenplanung"

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0825-0 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 87 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Drahtheftung)

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail