exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

PPC International (E-Book) Projekt-Partnering-Vertrag

Reduzieren Sie Risiken - für komplexe Projekte in jeder Bausparte geeignet!

in Vorbereitung E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht. Eine Einführung in PPC und FAC-1 können Sie hier kostenlos als pdf-Datei herunterladen: www.betrifft-bau.de/ppc-fac.pdf
Erscheinungstermin: Mai 2018

39,80 inkl. 19% MwSt.
€ 33,45 zzgl. 19% MwSt.

• die Verwendung der Formularverträge bietet finanzielle Einsparungen, Planungssicherheit und deshalb Kostensicherheit – reduzieren Sie Risiken, statt sie einfach zuzuweisen

• für komplexe Projekte in jeder Bausparte geeignet – aufgrund des internationalen Hintergrunds der Muster in besonderer Weise auch für solche in Deutschland mit internationaler Beteiligung

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0916-5 2018 70 Seiten 21,0 x 29,7 cm E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

PPC International und FAC-1 bieten als Partnering-Formularverträge nun auch in deutscher Sprache die Möglichkeit, komplexe Bauprojekte mittels Kooperation statt Konfrontation erfolgreicher und effizienter umzusetzen. In Deutschland werden bisher nahezu ausschließlich bilaterale und isolierte Verträge eingesetzt. Diese fördern naturgemäß Konflikte: Jeder Beteiligte strebt für den eigenen Erfolg, nicht aber für den Erfolg des Projekts. Zusätzlich wird bei der Vergabe häufig primär auf den Preis geachtet. Die Expertise der bauausführenden Seite wird in der Regel nicht in den Planungsprozess integriert. Entsprechend treten die Probleme in der Ausführungsphase auf mit den bekannten Folgen von Termin- und Kostenüberschreitungen.

 

PPC International, entwickelt in englischer Sprache von Prof. David Mosey, Direktor am King’s College in London, reagiert hierauf und legt den Fokus auf die Phase vor Bauausführung, in der frühzeitig die gesamte Expertise aller erforderlichen Spezialisten in einem Mehrparteienvertrag zusammengeführt werden: neben den Planern i.d.R. ein Generalunternehmer, wichtige Nachunternehmer und Zulieferer, Fachplaner und Fachberater. PPC hat also die Planungsentwicklung sowohl in der Phase vor Baubeginn als auch in der Bauphase selbst im Blick. Ziel ist dabei eine bestmögliche Einbindung auch der ausführenden Unternehmen und Lieferanten schon vor Baubeginn.

 

Sie erhalten den Vertrag als individualisierte, ausfüllbare PDF-Datei.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0916-5 2018 70 Seiten 21,0 x 29,7 cm E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

• Organisation des Partnering Teams und Beitrittsregelungen

• Anreize und Risikoanalyse

• Baudurchführung und Design

• Entscheidungsfindung und Streitbeilegung

• ausfüllbare PDF-Datei

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0916-5 2018 70 Seiten 21,0 x 29,7 cm E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Prof. David Mosey, PhD ist seit 2013 Direktor des Centre of Construction Law and Dispute Resolution am King’s College in London. Zuvor war er 33 Jahre als Rechtsanwalt tätig. PPC2000 brachte ihm 2009 die Auszeichnung „Constructing Excellence ‘Achiever of the Year’”. Tätigkeiten u.a. im Sultanat Oman, als Justitiar britischer Botschafter und als Vorsitzender der Arbeitsgruppe „The Future of Partnering and Procurement“ machen Mosey zu einer namhaften Adresse für Expertise rund um Bauprojekte.

 

Dr. Wolfgang Breyer ist Gründungspartner der Kanzlei Breyer Rechtsanwälte. Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit dem Entwurf und der Verhandlung nationaler und internationaler Bauverträge (insbesondere FIDIC, PPC2000, NEC) und ist als Schiedsrichter und Adjudikator in komplexen baurechtlichen Streitigkeiten tätig. Dr. Breyer ist Chairman der International Construction Law Association (ICLA) und Mitglied der ASG (Alliance Steering Group) und ist bei zahlreichen Großbauvorhaben baubegleitend beratend involviert.

 

Prof. Stefan Leupertz war bis 2012 Richter am Bundesgerichtshof und dort dem für das Werk- und Bauvertragsrecht zuständigen VII. Zivilsenat zugewiesen. Er ist Gründer der „Leupertz Baukonfliktmanagement“ und als Schiedsrichter, Schlichter und Adjudikator in Bau- und Anlagenbausachen tätig. Darüber hinaus ist Prof. Leupertz Präsident des Deutschen Baugerichtstages und Mitglied des Vorstandes der International Construction Law Association (ICLA). Zudem ist er als Dozent des Studiengangs International Construction Practice and Law (MBE) an der Universität Stuttgart tätig.

 

Prof. Dr. Antje Boldt ist Fachanwältin für Vergaberecht und für Bau- und Architektenrecht, Partnerin der Sozietät ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Partnerschaft mbB, Autorin zahlreicher Fachbücher und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Vorstandsmitglied des Deutschen Baugerichtstags e.V., Professorin für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Fresenius, Mediatorin, Schlichterin und Schiedsrichterin für Baustreitigkeiten (Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit).

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0916-5 2018 70 Seiten 21,0 x 29,7 cm E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0916-5 2018 70 Seiten 21,0 x 29,7 cm E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um die Themen Bau, Immobilien, Vergabe!

www.biv-portal.de

Ähnliche Produkte

E-Book

FAC-1 (E-Book)

Allianz-Rahmenvertrag mehr

in Vorbereitung E-Book

€ 39,80 inkl. 19% MwSt.

Vorbestellen

Buch

NEU Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B

Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B

Praxiskommentar BGB-Werkvertragsrecht, BGB-Kaufrecht und VOB/B mehr