Shop
Müller-Wrede, Malte (Hrsg.)

VOB/AKommentar

VOB/A

Hochwertige, prägnante und wissenschaftlich fundierte Kommentierungen von ausgewählten Spruchkörpern und Ministerien, aus Brüssel sowie den renommiertesten Rechtsanwaltskanzleien im Vergaberecht.

in Vorbereitung 4 Wochen kostenlos testen!

Hinweis: Subskriptionspreis 119,- EUR bis 30.11.2017 gültig, danach 139,- EUR.
Erscheinungstermin: Oktober 2017

119,00 inkl. 7% MwSt.

- Kompakte, übersichtliche und praxisorientierte Kommentierung

- Umfassende Darstellung praxisrelevanter Problemstellungen und praxisgerechter Lösungswege

- Erscheinungstermin zeitnah mit Verkündung des Änderungsgesetzes

- Auf dem neuesten Stand der Regelwerke und der Rechtsprechung

- Digitale Ausgabe des Kommentars erhältlich, inkl. aller zitierten Normen und Entscheidungen

€ 119,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0552-5
2017
ca. 800 Seiten
16,5 x 24,4 cm
Buch (Hardcover)

Der deutsche Gesetzgeber hat im Jahr 2016 das deutsche Vergaberecht aufgrund der EU-Vergaberichtlinien 2014/23/EU, 2014/24/EU und 2014/25/EU grundlegend reformiert. Im Zuge dessen hat der Deutsche Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen die VOB/A umfassend überarbeitet.

 

Für die VOB/A 2016 liegen insbesondere folgende Neuerungen vor:

- Innovationspartnerschaft als neue Vergabeart,

- Neue Voraussetzungen für die Wahl des Verhandlungsverfahrens,

- Änderungen bei der Bemessung von Teilnahme- und Angebotsfristen,

- Neue Vorgaben bei der Wahl der Kommunikationsformen (eVergabe) sowie

- Nachweis der Eignung durch die Einheitliche Europäische Eigenerklärung.

 

Der neue VOB/A-Kommentar berücksichtigt die Neuerungen der Vergaberechtsreform 2016 sowie die aktuelle Rechtsprechung. Er erläutert die Vorschriften prägnant, praxisgerecht und wissenschaftlich fundiert. Sie erhalten ein wertvolles Hilfsmittel für die tägliche Vergabepraxis.

€ 119,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0552-5
2017
ca. 800 Seiten
16,5 x 24,4 cm
Buch (Hardcover)

- Der Kommentar erläutert die Vorschriften der VOB/A.

- Es werden die Voraussetzungen sowie der historische, systematische und europarechtliche Zusammenhang der einzelnen Vorschriften dargestellt und Hinweise zur Anwendung der Vorschriften in der Praxis gegeben.

- Praxisrelevante Problemstellungen werden aufgegriffen und praxisgerechte Lösungswege aufgezeigt.

- Die aktuelle Rechtsprechung wird umfassend dargestellt und kritisch analysiert.

€ 119,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0552-5
2017
ca. 800 Seiten
16,5 x 24,4 cm
Buch (Hardcover)

Herausgeber:

Der Herausgeber Malte Müller-Wrede ist Rechtsanwalt und Gründungspartner der Kanzlei Müller-Wrede & Partner in Berlin. Er ist einer der bedeutendsten Juristen im Bereich des Vergaberechts und Herausgeber und Autor zahlreicher vergaberechtlicher Publikationen.

 

Autoren:

Die Autorenschaft setzt sich aus renommierten Vergaberechtlern aus Rechtsprechung, Wissenschaft und Anwaltschaft zusammen.

€ 119,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0552-5
2017
ca. 800 Seiten
16,5 x 24,4 cm
Buch (Hardcover)

Kostenloses Info-Portal

Ein-/Ausblenden

Ihr Web-Portal rund um die Themen Bau, Immobilien, Vergabe!

www.biv-portal.de

4 Wochen kostenlos testen

Viele unserer Produkte können Sie 4 Wochen kostenlos testen. 
Sollten Sie nach Prüfung wider Erwarten nicht zufrieden sein, senden Sie uns das Produkt einfach zurück. Mehr Informationen

Versandkostenfrei

Sie zahlen bei uns deutschlandweit keine Versandkosten. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Europas beträgt 4,00 EUR (brutto), für Lieferungen weltweit
8,00 EUR (brutto).

Verlagskontakt

Hartmut Wintrich

Hartmut Wintrich

Tel 0221 97668-358
Fax 0221 97668-271

E-Mail

Feeds

Wählen Sie aus folgenden Formaten:

juris Allianz Partner