exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Thar, Jürgen - Raack, Wolfgang

Leitfaden Betreuungsrecht für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte

Der Mensch im Mittelpunkt von Vorsorge und Betreuung!

in Vorbereitung 4 Wochen kostenlos testen!

Erscheinungstermin: September 2018

Dieses Produkt gibt es auch als:
26,80 inkl. 7% MwSt.
€ 25,05 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

- Fundierte und verständliche Darlegung aller relevanten Sachverhalte und Verfahren

- Zahlreiche Beispiele, Textmuster und Übersichten im Werk

- Zugang zu über 80 ausfüllbaren Formularen und Checklisten (abrufbar über das Internet)

- Mit allen wichtigen Rechtstexten

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0934-9 7., vollständig aktualisierte Auflage 2018 ca. 350 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Ob alt oder jung, gesund oder krank: Jeder von uns kann mit dem Betreuungsrecht in Kontakt kommen – sei es als Betroffener, Familienangehöriger, vom Gericht bestellter rechtlicher Betreuer oder Vorsorgebevollmächtigter.

Im Betreuungsfall stellen sich für alle Beteiligten unzählige Fragen, z.B.: Existieren wirksame Vorsorgeanweisungen des Betroffenen? Was ist im Hinblick auf Patientenverfügungen zu beachten? Wie wird die Betreuung eingeleitet, wie ein Betreuer bestellt? Für welche Bereiche sind Genehmigungen des Betreuungsgerichts erforderlich? Welche Rechte und Pflichten haben Betreuer und Bevollmächtigter?

Die Autoren des bewährten Leitfadens stellen die Interessen und Bedürfnisse des betreuten Menschen in den Vordergrund. Diese Synthese zwischen juristischem Reglement und praktischen Erkenntnissen macht den Leitfaden zu einem unerlässlichen Ratgeber für alle, die mit dem Betreuungsrecht – auch als Vorsorgebevollmächtigter – befasst sind. Zahlreiche Beispiele, Textmuster und Übersichten veranschaulichen das Thema und bieten praktische Arbeitshilfen und Handlungsanweisungen.

Für diese nunmehr 7. Auflage wurde das Werk überarbeitet und aktualisiert, u.a. im Hinblick auf die Patientenrechte, die Palliativersorgung, den Stand der Diskussion über die Verbesserung der Beistandsmöglichkeiten unter Ehegatten und Lebenspartnern in Angelegenheiten der Gesundheitssorge und in Fürsorgeangelegenheiten, die Auswirkungen der UN-BRK und der Möglichkeiten und Grenzen des Prinzips „Unterstützung vor Vertretung“.

Das besondere Extra: Über 80 Arbeitshilfen und Muster (Checklisten, Anträge, Mitteilungen) für den gerichtlichen und außergerichtlichen Schriftverkehr sind über das Internet als ausfüllbare Formulare (PDF) abrufbar.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0934-9 7., vollständig aktualisierte Auflage 2018 ca. 350 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Der Leitfaden Betreuungsrecht ist der zuverlässige Ratgeber in allen Fragen der Betreuung:

- Vorsorgemaßnahmen

- Verfahrensabläufe

- Aufgabenkreise

- Genehmigungserfordernisse

- Rechtsmittel

- Gesprächsführung

- Haftung

- Kosten

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0934-9 7., vollständig aktualisierte Auflage 2018 ca. 350 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

"Ein empfehlenswertes, an den Bedürfnissen der Praxis orientierets Buch mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis" (RdL 04/2014)

"Ein Praxisbuch, mit dem jeder schnell und sicher handeln kann.[...] Durch viele Formulare und Arbeitshilfen ist das Buch besonders für den Praktiker geeignet." (Isabel Bierther, socialnet.de, 2014)

"Wer ein Betreueramt übernimmt, sollte auf diesen Ratgeber nicht verzichten." (Oliver Kautz, Humanes Leben - Humanes Sterben, 04/2010)

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0934-9 7., vollständig aktualisierte Auflage 2018 ca. 350 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Dr. Wolfgang Raack und Jürgen Thar sind routinierte Praktiker des Betreuungsrechts und ausgewiesene Kenner der Materie.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0934-9 7., vollständig aktualisierte Auflage 2018 ca. 350 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um das Betreuungsrecht und die Betreuungspraxis!

www.bt-portal.de

Newsletter

Newsletter

Der Informationsdienst zum Betreuungsrecht.
Der BtPrax-Newsletter bietet Ihnen einmal im Monat per E-Mail aktuelle Informationen rund um das Betreuungsrecht und angrenzende Themen
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen BtPrax-Newsletter an.

Ähnliche Produkte

Buch

Leitfaden Betreuungsrecht

für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte mehr

Buch mit CD

Formulare für Betreuer

Arbeitshilfen und Muster mit ausführlichen Rechtshinweisen und Formbrief Assistent mehr