exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Fröschle, Tobias

Studienbuch Betreuungsrecht (E-Book) Rechtliche Grundlagen - Fälle mit Lösungen

Prüfen Sie Ihr Wissen mit Fällen und Lösungen aus dem Betreuungsrecht!

in Vorbereitung E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin: August 2019

Dieses Produkt gibt es auch als:
32,80 inkl. 19% MwSt.
€ 27,56 zzgl. 19% MwSt.

- Über 70 Fragen zu typischen Fallkonstellationen aus dem Betreueralltag

- Lösungen mit ausführlichen Erläuterungen

- Optimale Vorbereitung auf die Betreuungspraxis

- Prüfen Sie Ihr Wissen anschaulich und praxisorientiert

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1033-8 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ca. 230 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Als rechtlicher Betreuer – ob ehrenamtlich oder beruflich tätig, mit oder ohne Hoch- oder Fachhochschulausbildung – haben Sie sich das notwendige betreuungsrechtliche Grundlagenwissen vor einer Amtsübernahme anzueignen. Aber auch in der Ausbildung zum Rechtspfleger nehmen das materielle Betreuungsrecht sowie das Verfahrensrecht einen wichtigen Raum ein.

Das „Studienbuch Betreuungsrecht“ bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage zum Selbststudium sowie zur Überprüfung bereits vorhandenen Wissens: Der erste Teil vermittelt die materiellen und verfahrensrechtlichen Grundlagen. In einem zweiten Teil finden Sie rund 70 Einzelfragen auf der Grundlage von 20 Praxisfällen. Zu jedem einzelnen Fall gibt der Autor Ihnen ausführliche Lösungshinweise mit praxisbezogenen Erläuterungen.

Für diese 3. Auflage wurde das Werk überarbeitet und aktualisiert und berücksichtigt u.a. die Änderungen zur betreuungsrechtlichen Einwilligung in eine ärztliche Zwangsmaßnahme. Außerdem wurden neue Fälle in das Werk aufgenommeb.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1033-8 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ca. 230 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

- Grundlagen der Betreuung

- Einrichtung der Betreuung

- Ende der Betreuung

- Führung der Betreuung im Allgemeinen

- Einzelne Aufgabenkreise

- Vergütung und Aufwendungsersatz

- Fälle aus allen vorgestellten Themenbereichen sowie deren Lösungen mit ausführlichen Hinweisen

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1033-8 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ca. 230 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Stimmen zur 1. Auflage:

"Einprägsame Beispiele erleichtern dabei das Lernen ... und lassen es geradezu zu einem Vergnügen werden ... Das Werk stellt ein fachlich und pädagogisch ausgezeichnetes Studienbuch dar." (Dr. Axel Schwarz, Kuselit.de)

"Fröschle gelingt es hierbei, die vielschichtigen Anforderungen und Voraussetzungen dieses Rechtsgebiets, sowohl prägnant als auch detailliert zu beschreiben. ... sehr empfehlenswertes Werk." (Stefanie Hüner, www.socialnet.de, 02/2010)

"Um es gleich vorwegzunehmen: Es gibt sehr viel Literatur zum Betreuungsrecht, aber kein so aktuelles und auf die Bedürfnisse von Studierenden zugeschnittenes Werkt wie das Studienbuch von Fröschle. ... Es ist damit nicht nur wegen seines fairen Preises allen zu empfehlen, die sich in das Betreuungsrecht einarbeiten wollen oder müssen, sondern vor allem auch deshalb, weil es sich um ein fachlich und pädagogisch hervorragendes Studienbuch handelt." (Diplom-Rechtspflegerin Dagmar Zorn, Rechtspfleger Studienhefte 01-02/2011)

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1033-8 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ca. 230 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Prof. Dr. Tobias Fröschle ist Professor für Familienrecht und freiwillige Gerichtsbarkeit an der Uni Siegen sowie u.a. Dozent beim Weinsberger Forum

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1033-8 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ca. 230 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

Handbuch Vormundschaft und Pflegschaft

Rechtliche Grundlagen - Psychologische und pädagogische Aspekte - Fälle und Lösungen mehr

in Vorbereitung

Buch

Studienbuch Betreuungsrecht

Rechtliche Grundlagen - Fälle mit Lösungen mehr