exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Krüger, Michael

Wille, Wohl und Anerkennung (E-Book) Eine subjektorientierte Auseinandersetzung mit Grundkategorien der rechtlichen Betreuung

Wissenschaftliche Auseinandersetzung mit zentralen Begriffen der Betreuung

E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen.
Erscheinungstermin: 06.06.2012

Dieses Produkt gibt es auch als:
61,20 inkl. 19% MwSt.
€ 51,43 zzgl. 19% MwSt.

Wille und Wohl betroffener Menschen sind zentrale Themen der rechtlichen Betreuung. Bisher fehlt es an einer begrifflichen und inhaltlichen Ausführung, was unter diesen Begriffen zu verstehen ist. Die vorliegende Dissertation untersucht ihre ethischen, rechtlichen sowie psychologischen und tatsächlichen Aspekte und ihre Bedeutung für betreute Menschen. Diese Bedeutung entsteht – so die These dieser Arbeit – erst in sozialen Austauschvorgängen und Beziehungen zwischen allen Beteiligten. Grundlage ist ein erweitertes Verständnis rechtlicher Betreuung: Die bisherige Anschauung als entweder Rechtsfürsorge oder Sozialarbeit wird erweitert zu einem Begriff rechtlicher Betreuung als einem sozialen Anerkennungsverhältnis.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0077-3 2012 328 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

- Gesellschaftliche und sozialtheoretische Voraussetzungen rechtlicher Betreuung

- Wille und Wohl

- Betreuung

- Anerkennung

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0077-3 2012 328 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Der Autor ist freiberuflicher Betreuer in Auetal.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0077-3 2012 328 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um das Betreuungsrecht und die Betreuungspraxis!

www.bt-portal.de

Newsletter

Newsletter

Der Informationsdienst zum Betreuungsrecht.
Der BtPrax-Newsletter bietet Ihnen einmal im Monat per E-Mail aktuelle Informationen rund um das Betreuungsrecht und angrenzende Themen
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen BtPrax-Newsletter an.

Ähnliche Produkte

Buch

Die Vergütung des Betreuers

Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen mehr

in Vorbereitung

Buch mit CD

Die Vergütung des Betreuers

Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen mehr