exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Gierschmann, Sibylle (Hrsg.) u.a.

Kommentar Datenschutz-Grundverordnung (E-Book)

Die umfassende Orientierung im neuen Datenschutzrecht!

in Vorbereitung E-Book

Hinweis: Subskriptionspreis 129,00 € bis 30.11.2017, danach 149,00 €.
Erscheinungstermin: Oktober 2017

Dieses Produkt gibt es auch als:
129,00 inkl. 19% MwSt.
€ 108,40 zzgl. 19% MwSt.

- Hintergründe und Zielsetzung der Datenschutz-Grundverordnung verstehen

- Rechtzeitig die daraus erwachsenen Pflichten erkennen und umsetzen können

- Exklusives Autorenteam, das bei der Entstehung der Verordnung unmittelbar involviert war

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0639-3 2017 ca. 1400 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Mit der Datenschutz-Grundverordnung kommt erstmalig ein europaeinheitliches Datenschutzrecht. Nach Verabschiedung tritt sie zeitnah in Kraft, erlangt aber erst zwei Jahre später Geltung.

In diesem Übergangszeitraum wird erhebliche Unsicherheit über die genaue Anwendung und Auslegung des neuen Rechts bestehen. Die Verordnung enthält zahlreiche unbestimmte Rechtsbegriffe, die europarechtlich auszulegen sind, entsprechende Rechtsprechung und Verwaltungspraxis existiert jedoch noch nicht.

In Bezug auf den Umfang und die Ausgestaltung nationaler Regelungen, die die Verordnung konkretisieren, gibt es keine Präzedenzfälle, da die Kommission erstmals die Form einer „Grund“-Verordnung gewählt hat. Dabei stellt sich insbesondere die Frage, inwieweit abweichende oder wiederholende Regelungen im nationalen Recht überhaupt zulässig sind. Die Verordnung enthält zahlreiche Öffnungsklauseln, die durch den nationalen Gesetzgeber auszufüllen sind.

Der Rechtsanwender erhält mit dem Kommentar eine umfassende Orientierung im Hinblick auf den sehr komplexen Veordnungstext und veranschaulicht das Zusammenspiel der einzelnen Artikel mit der Vielzahl von Erwägungsgründen.

Damit bietet der Kommentar eine Hilfestellung für die europaweit einheitlichen Interpretation der teilweise sehr politisch geprägten Kompromisslösungen. Insgesamt erschließt sich der Text und seine Konsequenzen für die nationale Rechtsanwendung nur, wenn man die Entstehungsgeschichte kennt.

Das Herausgeber- und Autorenteam hat den Entstehungsprozess der Verordnung eng begleitet und hat teilweise selbst maßgebende Verhandlungen geführt.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0639-3 2017 ca. 1400 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

- Verständliche Kommentierung eines sehr komplexen Verordnungstextes

- Erschließung des Regelungsgefüges vor dem Hintergrund der Entstehungsgeschichte

- Orientierung im Hinblick auf das Zusammenspiel der Artikel mit der Vielzahl an Erwägungsgründen

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0639-3 2017 ca. 1400 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Prof. Dr. Sibylle Gierschmann, LL.M. (Duke University), Rechtsanwältin, Datenschutzauditorin (TÜV),

Katharina Schlender (Projektgruppe „Reform des Datenschutzes in Deutschland und Europa“, Bundesministerium des Innern),

Dr. Rainer Stentzel (Leiter der Arbeitsgruppe ÖS I 3, Polizeiliches Informationswesen, BKA-Gesetz, Datenschutz im Sicherheitsbereich, Bundesministerium des Innern),

Dr. Winfried Veil (Referat „Grundsatz- und Rechtsangelegenheiten der IT und Digitalisierung“, Bundesministerium des Innern).

Das Herausgeber- und Autorenteam vereint langjährige Erfahrung aus Praxis und Lehre im Bereich des Datenschutzrechts.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0639-3 2017 ca. 1400 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Umfassende Informationen rund um das Unternehmens-und Wirtschaftsrecht!

www.betrifft-unternehmen.de

Newsletter

Newsletter

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "betrifft-Unternehmen an.

Ähnliche Produkte

Buch

Workbook Datenschutz-Grundverordnung

Systematisch aufbereitet für den Praktiker mehr

Online-Publikation

Workbook Datenschutz-Grundverordnung - Online

Systematisch aufbereitet für den Praktiker mehr

€ 39,80 inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb