exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Frey, Tobias

Webcast: Regulatorik zur Geldwäscheprävention (comply.Plus)

Ihr Update zur Geldwäscheregulatorik!

in Vorbereitung

Erscheinungstermin: September 2019

Die Lizenz berechtigt den Lizenznehmer zum gleichzeitigen Zugriff auf die Anwendung gemäß der Anzahl der bestellten Zugänge (Einzellizenz = Zugriff ist beschränkt auf einen einzelnen, berechtigten Nutzer). Bei Mehrplatzlizenzen darf der Zugriff nur durch berechtigte Nutzer eines einzelnen Standorts einer Firma erfolgen. Für hier nicht angebotene Lizenzen wenden Sie sich bitte an den Verlagskontakt.

105,91 inkl. 19% MwSt.
€ 89,00 zzgl. 19% MwSt.

Der Webcast basiert auf einer bearbeiteten Aufzeichnung eines Vortrags von Herrn RA Tobais Frey, LL.M. (Brugge) auf dem Dialogforum Regulatorik im Wandel im Juni 2019 in Frankfurt am Main. Der Vortrag gliedert sich in drei Teile. Im ersten Teil geht Herr Frey auf die Aufsichts- und Prüfungsschwerpunkte der neuen AuA ein. Im zweiten Teil geht es um den Entwurf zur Umsetzung der Fünften Geldwäsche-Richtlinie in Deutschland. Herr Frey erklärt, welche Gesetze betroffen sind und geht auf die wesentlichen Änderungen ein. Der dritte Teil befasst sich mit den Neuerungen durch die EBA Review. Hierbei geht Herr Frey auf die Zusammenarbeit zwischen der EZB, EBA und BaFin ein und stellt die zunehmende Verlagerung der operativen Aufsicht zur EBA dar.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 221930101 Online-Publikation Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Teil 1: BaFin AuA zum GwG

Gesetzliche Konzeption der Meldeschwelle

Haltefrist von Transaktionen nach Verdachtsmeldung

§ 261 Abs. 9 StGB – allfällige Einbindung der Ermittlungsbehörden

Customer Due Diligence (CDD) zum Vertragspartner – Bürge ? Kunde ? Vertragspartner

CDD zum Vertragspartner - „Stufenverhältnis” bei juristischen Personen

CDD bei Sammeltreuhandkonten Verpflichteter

CDD bei juristischen Personen des öffentlichen Rechts

CDD bei privatrechtlich organisierten 100%igen Staatsunternehmen

CDD bei Trusts und Stiftungen

CDD - fiktiv(e) wirtschaftlich Berechtig(e)

Aktualisierungspflicht nach BaFin-AuA

Gesetzliche Vorgabe zur Anzeigepflicht von Auslagerungen

Anzeigepflicht von Auslagerungen nach BaFin-AuA

 

Teil 2: (Referenten)Entwurf zur Umsetzung der Fünften Geldwäsche-Richtlinie in Deutschland

Umsetzung in Deutschland – Stand und Ausblick

Von Änderungen betroffene deutsche Gesetze und Verordnungen

Wesentliche Änderungen des Geldwäschegesetzes und neue Verpflichtete

- Weitergehende Verpflichtung von Edelmetall- und Kunsthändlern

- Politisch exponierte Personen

- Nutzung der Identifizierung durch gesetzlich zuverlässige Dritte in der EU

- Annahme “höheren Risikos” bei Korrespondenzbeziehungen im EWR

- Transparenzregister

Bußgeldkatalog und subjektiver Tatbestand des § 56 GwG

Wesentliche Änderungen des Kreditwesengesetzes

Wesentliche Änderungen des Strafgesetzbuches

 

Teil 3 EBA Review

Neuerungen durch EBA Review

Zusammenarbeit EZB, EBA, BaFin

Aktuelle EBA-AML & CTF-Kompetenz

- Leitlinienkompetenz

- Technische Regulierungsstandards

- Technische Durchführungsstandards

- Direktes Weisungsrecht gegenüber Finanzinstituten zur AML & CTF Compliance

- Geplante EBA-AML & CTF-Kompetenz

- Standards

- Verstärkte Führungsrolle der EBA

- Weisungsrecht für Board of Supervisors und Executive Board

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 221930101 Online-Publikation Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

RA Tobias Frey, LLM (Brugge), ist Referent und Syndikusrechtsanwalt beim Bundesverband deutscher Banken e. V. Ferner ist Herr Frey selbstständiger Rechtsanwalt. Er berät vorwiegend zur Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierungsprävention sowie gelegentlich zum Kartellrecht.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 221930101 Online-Publikation Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Umfassende Informationen rund um das Unternehmens-und Wirtschaftsrecht!

www.betrifft-unternehmen.de

Newsletter

Newsletter

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "betrifft-Unternehmen an.

Ähnliche Produkte

E-Book

Die Vergabe öffentlicher Aufträge (E-Book)

GWB-Vergaberecht, VgV, KonzVgV, SektVO, VSVgV, VOB/A, VOL/A - Erläuterungen aller Vergabeordnungen, Nachprüfung von Vergabeverfahren, Vergabestrafrecht, Compliance mehr

in Vorbereitung E-Book

€ 119,00 inkl. 19% MwSt.

Vorbestellen

Buch

Die Vergabe öffentlicher Aufträge

GWB-Vergaberecht, VgV, KonzVgV, SektVO, VSVgV, VOB/A, VOL/A - Erläuterungen aller Vergabeordnungen, Nachprüfung von Vergabeverfahren, Vergabestrafrecht, Compliance mehr

in Vorbereitung

Buch

Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO

Handlungshilfe für Verantwortliche inklusive Prüffragen für Aufsichtsbehörden mehr

in Vorbereitung