exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Fischer, Hans Georg (Hrsg.) u.a.

Justiz und innere Sicherheit im EU-Recht Die EU als Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts. Freizügigkeit der Unionsbürger - Asyl und Einwanderung - Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen - Europäisches Straf- und Strafprozessrecht

Schnelle und zuverlässige Orientierung für den Praktiker!

4 Wochen kostenlos testen!

Erscheinungstermin: 29.04.2014

Dieses Produkt gibt es auch als:
88,00 inkl. 7% MwSt.
€ 82,24 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

- Praxisorientierte Darstellung auf der Grundlage europäischer, deutscher und österreichischer Rechtsprechung

- Arbeitserleichterung durch Fallbeispiele, Übersichten und Tabellen

- Synopse mit den einschlägigen Gerichtsurteilen

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0148-0 2014 386 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Die Entwicklung des Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts ist neben dem Binnenmarkt und der Wirtschafts- und Währungsunion eines der themenübergreifenden Integrationsobjekte der Europäischen Union.

Der Leitfaden konzentriert sich auf die für die Rechtspraxis besonders relevanten Schwerpunkte, wie das Aufenthaltsrecht (Asyl- und Flüchtlingsrecht, Aufenthaltsrecht für Drittstaatsangehörige), das Strafrecht sowie das Zivilrecht, soweit es sich auf den grenzüberschreitenden Rechtsverkehr bezieht. Die Darstellung behandelt neben den Vorgaben des europäischen Rechts auch die deutschen und österreichischen Umsetzungsvorschriften und beleuchtet die Rechtspraxis anhand der Rechtsprechung europäischer, deutscher und österreichischer Gerichte. Fallbeispiele, Übersichten und Tabellen erleichtern die Einarbeitung und das Verständnis.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0148-0 2014 386 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

- Übergreifende und systematische Darstellung der europäischen und nationalen Rechtsgrundlagen

- Konzentration auf die Schwerpunkte Aufenthaltsrecht, Strafrecht und Zivilrecht

- Berücksichtigung ergänzender Rechtsbereiche wie Grenzkontrollen, Polizeiliche Zusammenarbeit und Rechtsschutz

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0148-0 2014 386 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Prof. Dr. Hans Georg Fischer, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, NRW

Dr. Matthias Keller, Vorsitzender Richter am VG Aachen

Dr. Matthias Quarch, Vorsitzender Richter am LG Aachen

Prof. Dr. Frank Els, Fachleiter Vollstreckungs- und Insolvenzrecht, FH für Rechtspflege NRW

Dr. Markus Lamberz, Richter am AG Köln

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0148-0 2014 386 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Angela Scholz

Angela Scholz Tel 0221 97668-315 Fax 0221 97668-271 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Informationen zur deutschen Gesetzgebung!

www.betrifft-gesetze.de

Kostenloses Info-Portal

Umfassende Informationen rund um das Unternehmens-und Wirtschaftsrecht!

www.betrifft-unternehmen.de

Newsletter

Newsletter

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "betrifft-Unternehmen an.