exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Wietersheim, Mark (Hrsg.)

Vergaben im Gesundheitsmarkt Vergaberecht für Auftraggeber und Bieter

Gesamtüberblick über die Vergaberegeln im Gesundheitswesen – aus Auftraggeber- und Bietersicht

4 Wochen kostenlos testen!

Erscheinungstermin: 15.09.2010

59,00 inkl. 7% MwSt.
€ 55,14 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

- Behandelt die zentralen Fragen zur Beschaffung und Vertragsgestaltung von Gesundheitsleistungen

- Sowohl für die ausschreibenden Stellen als auch für die Anbieter

- Mit Übersichten und Schaubildern

- Zur Erläuterung der wesentlichen Vertragsbeziehungen

- Zur Darstellung von Rechtswegen und Zuständigkeiten

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-89817-818-1 2010 222 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Mit dem Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-WSG) wurde das Vergaberecht nunmehr endgültig in den Gesundheitsmarkt eingeführt. Das Thema hat eine erhebliche praktische Relevanz angesichts des Umfangs der nunmehr auszuschreibenden Leistungen und der daraus resultierenden Konsequenzen für die Leistungsanbieter.

 

Das Werk richtet sich an Krankenkassen, Krankenhäuser, Pharma- und Hilfsmittelhersteller, Rettungsdienste und sonstige Dienstleister im Gesundheitswesen, Sozialgerichte sowie Rechtsanwälte, die sich auf Sozialrecht oder die Vergabe von Gesundheitsleistungen spezialisiert haben. Es berät praxisnah und problemorientiert bei zentralen Fragen der Beschaffung und Vertragsgestaltung von Gesundheitsleistungen.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-89817-818-1 2010 222 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Inhalt:

1. Krankenkassen als öffentliche Auftraggeber

2. Tätigkeit der Krankenkassen – Vertragsarten und Einstufung als öffentlicher Auftrag

3. Vergaberechtliche Konsequenzen / Vergabearten / Gestaltungsmöglichkeiten bei Vergabeverfahren

4. Anforderungen an Leistungsbeschreibung / Zusammenhang mit Zulassungsverfahren / Losbildung

5. Rechtsweg

6. Vorabentscheidung/Interimsvergaben

7. Vergaben der Krankenkassen und Kartellrecht

8. Anforderungen des Europarechts

9. Materialien

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-89817-818-1 2010 222 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Herausgegeben von Dr. Mark von Wietersheim und bearbeitet von Autoren, die sich intensiv mit der Vergabe von Gesundheitsleistungen befassen.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-89817-818-1 2010 222 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B

Praxiskommentar BGB-Werkvertragsrecht, BGB-Kaufrecht und VOB/B mehr

in Vorbereitung

Buch

Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B

Praxiskommentar BGB-Werkvertragsrecht, BGB-Kaufrecht und VOB/B mehr

Buch

VSVgV

Beschaffung im Verteidigungs- und Sicherheitsbereich mehr

in Vorbereitung