Shop
Fischer, Roland (Hrsg.) - Biederbeck, Matthias (Hrsg.)

Bewertung im ländlichen Raum (E-Book)mit zahlreichen praktischen Bewertungsbeispielen

Bewertung im ländlichen Raum (E-Book)

Handbuch für alle typischen Taxationsobjekte und Bewertungsanlässe im ländlichen Raum!

in Vorbereitung E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin: März 2017

90,00 inkl. 19% MwSt.

- Umfassend: alle im "ländlichen Raum" vorkommenden typischen Bewertungsfälle und -anlässe

- Didaktisch aufbereitet:: Die Problemstellung wird inhaltlich und wertermittlungsrechtlich abgehandelt und mit Beispielen veranschaulicht

- Kompetent: und praxisnah: alle Autoren sind anerkannte Experten und befassen sich seit vielen Jahren mit dem Thema

€ 90,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0151-0
2017
ca. 600 Seiten
E-Book (PDF)

Bibliographischer Umfang
Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Das Handbuch richtet sich nicht nur an die Sachverständigen für landwirtschaftliche Taxation, sondern auch an alle anderen Bewertungspraktiker. Es konzentriert sich auf die im ländlichen Raum vorkommenden typischen Bewertungsanlässe sowie Taxationsobjekte. Dabei fließen die praktischen Erfahrungen der Autoren aus ihrer langjährigen Sachverständigentätigkeit ein. Alle Autoren sind auf ihren Taxationsgebieten anerkannte Experten mit zum Teil jahrzehntelanger Praxis.

 

Der Leser erhält vielfältige praktische Bewertungsbeispiele, die auf der Grundlage exakter theoretischer Ausführungen entwickelt werden. Didaktisch ist das Werk so aufbereitet, dass zunächst die Problemstellung sowohl inhaltlich als auch wertermittlungsrechtlich abgehandelt wird, und danach die Bewertungsbeispiele folgen.

Damit kann der Leser sehr gut seine eigenen Bewertungsaufgaben rekonstruieren und einer Lösung zuführen.

€ 90,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0151-0
2017
ca. 600 Seiten
E-Book (PDF)

Bibliographischer Umfang
Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Das Werk behandelt im Wesentlichen die folgenden Bewertungsgegenstände- und anlässe:

 

- Taxation ganzer landwirtschftlicher Betriebe, Hofstellen, Wohnimmobilien, aus Anlässen wie Ehescheidungen und Erbauseinandersetzungen sowie Altenteilsabsicherung

- Pachten und Entschädigungen in der Landwirtschaft

- Anlagen zur alternativen Energieerzeugung wie Windkraftanlagen, Solarstrom, Wasserkraft, Kurzumtriebsanlagen, Anlagen zur Biomassenutzung

- Schadensbewertungen, z.B. von Schäden an landwirtschaftlichen Betriebsmitteln, Maschinen und Geräten, Vieh, Gebäuden und Betriebseinrichtungen infolge Brandeinwirkung

- Wertermittlungen bei Hochwasserfreilegungs-, aber auch Bodenschutzmaßnahmen

- Verkehrswertermittlung von Waldflächen

 

Jeder Bewertungsgegenstand- oder anlass wird durch ein oder zwei Beispiele veransschaulicht.

€ 90,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0151-0
2017
ca. 600 Seiten
E-Book (PDF)

Bibliographischer Umfang
Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Herausgegeben von Dipl.-Ing. Dr. Roland Fischer und Dipl.-Ing. Matthias Biederbeck, Bruckberg. Bearbeiter sind neben den Herausgebern Dr. Frank Dittrich, Leipzig; Dr. Kai Fischer, München; Dip.-Ing. Karl Geiger, Apfeldorf; Dipl.-Ing. Edgar Jauch, Stuttgart; Dr. Heinz Peter Jennissen, Bonn; Dr. Heinrich Karg, Greiz; Sebastian Krebs, Bad Gandersheim; Dr. Jörg Spinda, Aschersleben; Dipl.-Ing. Heinrich Thummert, Dachau; Dr. Volker Wolfram, Guxhagen.

 

Erscheint in Kooperation mit dem HLBS Verlag

€ 90,00 inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-8462-0151-0
2017
ca. 600 Seiten
E-Book (PDF)

Bibliographischer Umfang
Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Ähnliche Produkte

Fischer, Roland (Hrsg.) - Lorenz, Hans-Jürgen (Hrsg.)
Neue Fallstudien zur Wertermittlung von Immobilien

Neue Fallstudien zur Wertermittlung von Immobilien

Immobilienwirtschaft, gewerbliche Wirtschaft, Landwirtschaft, private Haus- und Grundstücksbewertung, Spezialfälle, alternative Energieerzeugung und Klimaschutz, Hochwasserschutz, Umwelt- und Naturschutz, Infrastrukturmaßnahmen, Enteignungsentschädigung

€ 98,00
inkl. 7% MwSt.
Fischer, Roland (Hrsg.) - Lorenz, Hans-Jürgen (Hrsg.)
Neue Fallstudien zur Wertermittlung von Immobilien (E-Book)

Neue Fallstudien zur Wertermittlung von Immobilien (E-Book)

Immobilienwirtschaft, gewerbliche Wirtschaft, Landwirtschaft, private Haus- und Grundstücksbewertung, Spezialfälle, alternative Energieerzeugung und Klimaschutz, Umwelt- und Naturschutz, Infrastrukturmaßnahmen, Enteignungsentschädigung

E-Book

€ 98,00
inkl. 19% MwSt.
Fischer, Roland (Hrsg.) - Biederbeck, Matthias (Hrsg.)
Bewertung im ländlichen Raum

Bewertung im ländlichen Raum

mit zahlreichen praktischen Bewertungsbeispielen

in Vorbereitung

€ 90,00
inkl. 7% MwSt.

Kostenloses Info-Portal

Ein-/Ausblenden

Ihr Web-Portal rund um die Themen Bau, Immobilien, Vergabe!

www.biv-portal.de

Vertriebskooperation mit IndustrialPort

Ein-/Ausblenden

Seit August 2015 können Produkte der IndustrialPort auch über den Bundesanzeiger-Verlag bezogen werden.

4 Wochen kostenlos testen

Viele unserer Produkte können Sie 4 Wochen kostenlos testen. 
Sollten Sie nach Prüfung wider Erwarten nicht zufrieden sein, senden Sie uns das Produkt einfach zurück. Mehr Informationen

Versandkostenfrei

Sie zahlen bei uns deutschlandweit keine Versandkosten. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Europas beträgt 4,00 EUR (brutto), für Lieferungen weltweit
8,00 EUR (brutto).

Verlagskontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann

Tel 0221 97668-306
Fax 0221 97668-236

E-Mail

Feeds

Wählen Sie aus folgenden Formaten:

juris Allianz Partner