exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Heilmann, Stefan (Hrsg.) - Lack, Katrin (Hrsg.)

Die Rechte des Kindes (E-Book) Festschrift für Ludwig Salgo zum 70. Geburtstag

E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen.
Erscheinungstermin: 06.01.2017

Dieses Produkt gibt es auch als:
89,00 inkl. 19% MwSt.
€ 74,79 zzgl. 19% MwSt.

„Die Rechte des Kindes“ sind von zentraler Bedeutung für ein modernes Kindschaftsrecht. Zugleich waren und sind sie wesentlicher Bestandteil der wissenschaftlichen Arbeit Ludwig Salgos. Im Rahmen einer Festschrift zu seinen Ehren ist es daher unumgänglich, das Kind in den Mittelpunkt der Überlegungen zu stellen und dabei auch die Wichtigkeit von Interdisziplinarität und Rechtsvergleichung hervorzuheben. Die Rechte des Kindes werden von Autorinnen und Autoren verschiedenster Disziplinen, allesamt Weggefährten des Jubilars, aus unterschiedlichen Blickrichtungen erörtert.

Nach grundlegenden Ausführungen zur Rechtsposition des Kindes, in welchen unter anderem die aktuellen Diskussionen um die Rechte des Kindes in der Verfassung und die Rechte unbegleitet in die Bundesrepublik eingereister Minderjähriger fortgeführt werden, folgen Ausführungen zu einzelnen Problembereichen auf dem Gebiet des Bürgerlichen Rechts, des Familienverfahrensrechts sowie des Kinder- und Jugendhilferechts. Die Festschrift schließt mit einem Kapitel zum aktiven Kinderschutz und zu aktuellen Modellprojekten, die maßgeblich von Ludwig Salgo initiiert worden sind.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0697-3 2017 472 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

- Zur Rechtsposition des Kindes

- Das Kind im Bürgerlichen Gesetzbuch

- Das Kind im familiengerichtlichen Verfahren

- Das Kind im SGB VIII

- Aktiver Kinderschutz und Modellprojekte

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0697-3 2017 472 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Herausgegeben von: Prof. Dr. Stefan Heilmann, Dr. Katrin Lack.

Mit Beiträgen von: Dr. Marco Baz Bartels, Dr. Carola Berneiser, Prof. em. Dr. Michael Coester, Dr. Mériem Diouani-Streek, Prof. Dr. Jörg M. Fegert, Prof. em. Dr. Gerhard Fieseler, Dr. Sandra Fink, RA Peter Hoffmann, Dr. Natalie Ivanits, Prof. Dr. Matthias Kieslich, Prof. Dr. Christine Köckeritz, Prof. Dr. Kerima Kostka, Dr. Katrin Lack, Prof. em. Nigel Lowe, RAin Claudia Marquardt, Prof. Dr. Jörg Maywald, Prof. em. Mervyn Murch, Dr. Heike Schmid-Obkirchner, Dr. Katja Schweppe, Dr. Anja Sommer, Dr. Manuela Stötzel, Prof. Dr. Barbara Veit, Prof. Dr. Marina Wellenhofer, Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner, RAin Ricarda Wilhelm, Prof. em. Dr. Dr. h.c. Gisela Zenz, Prof. Dr. Ute Ziegenhain, Prof. Dr. Maud Zitelmann.

Geleitwort: Prof. em. Dr. Dr. h.c. Spiros Simitis

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0697-3 2017 472 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um das Betreuungsrecht und die Betreuungspraxis!

www.bt-portal.de

Newsletter

Newsletter

Der Informationsdienst zum Betreuungsrecht.
Der BtPrax-Newsletter bietet Ihnen einmal im Monat per E-Mail aktuelle Informationen rund um das Betreuungsrecht und angrenzende Themen
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen BtPrax-Newsletter an.

Ähnliche Produkte

Buch

Praxiskommentar Kindschaftsrecht

mit Checklisten, Praxisbeispielen und Übersichten. BGB - FamFG - SGB VIII - RPflG - HKÜ - IntFamRVG u.a. mehr

E-Book

Praxiskommentar Kindschaftsrecht (E-Book)

mit Checklisten, Praxisbeispielen und Übersichten. BGB - FamFG - SGB VIII - RPflG - HKÜ - IntFamRVG u.a. mehr

E-Book

€ 86,00 inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb

Buch

Die Vergütung des Betreuers

Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen mehr

in Vorbereitung