exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Möller, Winfried (Hrsg.)

Praxiskommentar SGB VIII – Kinder- und Jugendhilfe (E-Book)

Multidisziplinäre und praxisorientierte Erläuterung des SGB VIII – Kinder- und Jugendhilfe

E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen.
Erscheinungstermin: 26.04.2017

Dieses Produkt gibt es auch als:
76,00 inkl. 19% MwSt.
€ 63,87 zzgl. 19% MwSt.

- Verständliche und prägnante Dartellung

- Multiprofessionelle Perspektive und Handlungsorientierung

- Interdisziplinär und diskurskritisch

- Hilfreich zur richtigen Lösung praktischer Fälle

- Mit vielen Checklisten, Tipps, Praxishilfen und Übersichten

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0654-6 2., aktualisierte Auflage 2017 982 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Dieser Kommentar erläutert praxisnah und zuverlässig das gesamte SGB VIII sowie die einschlägigen Vorschriften des KKG.

Die große Bandbreite des Kinder- und Jugendhilferechts mit seinen Schnittstellen zum jugend- und familiengerichtlichen Verfahren und zu den anderen Sozialleistungssystemen wird verständlich und klar dargestellt. Die öffentlich-rechtlichen Grundlagen und die familienrechtlichen Bezüge der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe werden prägnant und praktisch erläutert. Dabei wird besonderer Wert auf die sozialpädagogische Perspektive gelegt. Behandelt werden auch die strafrechtlichen Implikationen der Tätigkeit der Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe.

Die 1. Auflage erschien im Reinhardt-Verlag. Die 2. Auflage arbeitet die Erkenntnisse und Erfahrungen mit den durch das Bundeskinderschutzgesetz bewirkten Änderungen des SGB VIII und das KKG ein und kommentiert alle aktuellen Änderungen, wie z.B.

Gesetz zur Verwaltungsvereinfachung in der Kinder- und Jugendhilfe (KJVG)

Gesetz zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern

Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0654-6 2., aktualisierte Auflage 2017 982 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Diese zweite Auflage analysiert und systematisiert die Grundlagen ebenso wie die neuesten Diskussionen und Entwicklungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Schwerpunkte der Erläuterungen sind

- Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

- Jugendarbeit, Jugend- und Schulsozialarbeit

- Betreuung in Tageseinrichtung und Kindertagespflege

- Hilfe zur Erziehung

- Kinderschutz

- Betrieb von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

- Sozialdatenschutz

- Finanzierung von Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe

- Kinder- und Jugendhilfe für minderjährige Flüchtlinge

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0654-6 2., aktualisierte Auflage 2017 982 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Herausgegeben und bearbeitet von Prof. Dr. jur. Winfried Möller, Rechtsanwalt, Hochschule Hannover, Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales.

Die weiteren Autorinnen und Autoren stammen aus der anwaltlichen sowie kinder- und jugendhilferechtlichen Praxis: Torsten Feddeler; Prof. Dr. jur. em. Gerhard Fieseler; Fabian Fromm; Ulrike Halm; Petra Hartleben-Baildon; Prof. em. M. Karl-Heinz Lehmann; Prof. Dr. jur. em. Christian Müller; Prof. Dr. jur. Christoph Nix; Prof. Dr. Christof M. Radewagen; Antje Schürmann; Janina Wendt, Ralf Witte

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0654-6 2., aktualisierte Auflage 2017 982 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ulrike Vermeer

Ulrike Vermeer Tel (0221) 97668-229 Fax (0221) 97668-236 E-Mail

Kostenloses Info-Portal

Ihr Web-Portal rund um das Betreuungsrecht und die Betreuungspraxis!

www.bt-portal.de

Newsletter

Newsletter

Der Informationsdienst zum Betreuungsrecht.
Der BtPrax-Newsletter bietet Ihnen einmal im Monat per E-Mail aktuelle Informationen rund um das Betreuungsrecht und angrenzende Themen
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen BtPrax-Newsletter an.

Ähnliche Produkte

Buch

Die Vergütung des Betreuers

Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen mehr

in Vorbereitung

Buch mit CD

Die Vergütung des Betreuers

Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen mehr

Buch

Handbuch Elterliche Sorge und Umgang

Pädagogische, psychologische und rechtliche Aspekte mehr