exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Wietersheim, Mark (Hrsg.) u.a.

Vergabe von Postdienstleistungen Von der Bedarfsermittlung bis zum Zuschlag

Endlich praxisnahe Antworten auf alle Fragen bei Vergabe von Postdienstleistungen!

4 Wochen kostenlos testen!

Erscheinungstermin: 28.10.2015

Dieses Produkt gibt es auch als:
54,00 inkl. 7% MwSt.
€ 50,47 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

-Informationen für alle wichtigen Schritte im Vergabeverfahren

-Spezifische Hinweise für die Vergabe von Postdienstleistungen

-Breit aufgestelltes Team fachkundiger Autoren

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0428-3 2015 172 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Der Markt für Post- und vor allem Briefdienstleistungen ist von mehreren Besonderheiten geprägt: Die Produkte sind stark standardisiert. Die Zahl bundesweit tätiger Unternehmen ist überschaubar – der Markt für Postdienstleistungen befindet sich jedoch im Wachstum. Eine hohe Zahl an Entscheidungen der Nachprüfungsinstanzen deutet auf einen intensiv geführten Wettstreit um die öffentlichen Aufträge. An den öffentlichen Auftraggeber stellt daher die Vergabe von Postdienstleistungen besondere Anforderungen.

Dieser Band bietet neben der Darstellung der Grundlagen der Vergabe von Postdienstleistungen einen intensiven Einblick in die Spezifika dieses Bereichs und erläutert alle wichtigen Schritte in diesem Vergabeverfahren.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0428-3 2015 172 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

-Post- und kartellrechtliche Grundlagen

-Vergaberechtliche Grundlagen

-System des Vergaberechts / Einordnung der Postdienstleistungen / Überblick

-Losbildung

-Vertragsgestaltung / Vertragstypen

-Leistungsbeschreibung

-Angebotsgestaltung und Kalkulation

-Die Eignung der Bieter bei Postausschreibungen

-Angebotswertung und Zuschlagskriterien

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0428-3 2015 172 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Dr. Matthias Kühn, LL.M., RA, Berlin,

John Richard Eydner, RA, Berlin,

Dr. Klaus Greb, RA, Berlin,

Nils H. Lemberg, Ass., Hamburg,

Tobias Osseforth, Mag. rer. publ., RA, München,

Axel G. Günther, RA, Bad Dürkheim-Leistadt,

Dr. Ramin Goodarzi, RA, Düsseldorf,

Jochen Spindler, RA, Düsseldorf,

Dr. Wolfram Krohn, M.P.A., RA, Berlin.

 

Hrsg.: Dr. Mark von Wietersheim, Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Berlin.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0428-3 2015 172 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B

Praxiskommentar BGB-Werkvertragsrecht, BGB-Kaufrecht und VOB/B mehr

in Vorbereitung

Buch

Vergaben von IT-Leistungen

Komplexe Projekte und Standardprodukte mehr