exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Den Strommarkt der Zukunft gestalten Sondergutachten des Sachverständigenrates für Umweltfragen

Deutsche Energieversorgung im Umbruch - Ideen für eine neue Marktordnung

Erscheinungstermin: 17.02.2014

16,00 inkl. 7% MwSt.
€ 14,95 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

Im Sondergutachten „Den Strommarkt der Zukunft gestalten“ soll die Linie des Sondergutachtens aus dem Jahre 2011 weiterentwickelt und dabei Fragen der Strommarktordnung adressiert werden. Zentrales Anliegen dieses neuen Sondergutachtens ist es, Ideen für eine Marktordnung vorzulegen, die einerseits Antworten auf die aktuellen Herausforderungen geben, andererseits aber auch kompatibel mit dem Langfristziel einer weitestgehend erneuerbaren Stromversorgung sind. Vorab werden in diesem Eckpunktepapier die wichtigsten Empfehlungen des SRU zusammengefasst.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171800281 186 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Die folgenden Schwerpunkte werden im Bericht des Sachverständigenrates behandelt:

 

- Neues Strommarktdesign für Deutschland

- Funktionsweise des Strommarktes

- Technische Eigenschaften eines flexiblen und strombasierten Energiesystems

- Strommarktdesign bei Vollversorgung mit erneuerbaren Energien

- Marktdesign für den Übergang

- Energiewende als Herausforderung für Staat und Gesellschaft

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171800281 186 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) gehört zu den ersten Institutionen wissenschaftlicher Politikberatung für die deutsche Umweltpolitik. Er wurde im Jahr 1972 von der Bundesregierung eingerichtet.

Besondere Merkmale des SRU sind seine Interdisziplinarität und seine fachliche Unabhängigkeit. Er besteht aus sieben Professorinnen und Professoren mit besonderer Umweltexpertise, die unterschiedliche Fachdisziplinen vertreten. Diese werden von der Bundesregierung für vier Jahre ernannt.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171800281 186 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Ähnliche Produkte

Drucksachen

Bundesbericht Energieforschung 2013

Unterrichtung durch die Bundesregierung mehr

Drucksachen

Erster Monitoring-Bericht "Energie der Zukunft"

Fortschrittsbericht zum energiepolitischen Umbruch in Deutschland mehr