exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz - AIFM-UmsG) Gesetzentwurf der Bundesregierung

Erscheinungstermin: 25.01.2013

29,00 inkl. 7% MwSt.
€ 27,10 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

Ziel und Aufgabe des Berichts der Bundesregierung ist es, das bestehende Hilfesystem für gewaltbetroffene Frauen und deren Kinder durch empirische Daten zu den vorhandenen Unterstützungsangeboten in allen Bundesländern abzubilden. Ebenso will der Bericht vor dem Hintergrund von verfassungs- und sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Finanzierungsstrukturen Handlungsansätze zur Problemlösung aufzeigen.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171779112 598 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Die Bundesregierung hat mit Datum 21.12.2012 das nationale Gesetzgebungsverfahren zum Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz – AIFM-UmsG) in Gang gesetzt. Mit dem Entwurf wird ein weiterer Baustein im neuen Ordnungsrahmen für die Finanzmärkte beschlossen. Das AIFM-Umsetzungsgesetz schafft ein neues Kapitalanlagegesetzbuch, das sämtliche Arten von Investmentfonds und ihre Verwalter einer Finanzaufsicht unterwirft.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171779112 598 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Durch das vorliegende Gesetz wird ein Kapitalanlagegesetzbuch geschaffen, in welches sämtliche europäische Regulierungsmaßnahmen aufgenommen werden. Im neuen Kapitalanlagegesetzbuch

- wird die AIFM-Richtlinie umgesetzt,

- werden unter Aufhebung des Investmentgesetzes die Regelungen zur Umsetzung der OGAW-Richtlinie integriert und

- werden die Regelungen aufgenommen, die für die Anwendung der Europäischen Verordnung über Risikokapitalfonds und der Europäischen Verordnung über Europäische Fonds für soziales Unternehmertum erforderlich sind.

Das Kapitalanlagegesetzbuch umfasst sowohl die Regulierung der Manager von OGAW und der Manager von AIF als auch die Regulierung der offenen und geschlossenen Investmentfonds selbst. Es bildet daher ein in sich geschlossenes Regelwerk im Investmentbereich, d.h. sowohl für sämtliche Fonds als auch für ihre Manager.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171779112 598 Seiten 21,0 x 29,7 cm Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

NEU Finanzbericht 2018

Finanzbericht 2018

Bericht über den Stand und die voraussichtliche Entwicklung der Finanzwirtschaft im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang mehr

Drucksachen

NEU Edward-Snowden-Untersuchungsausschuss (NSA)

Edward-Snowden-Untersuchungsausschuss (NSA)

Beschlussempfehlung und Bericht des 1. Untersuchungsausschusses nach Artikel 44 des Grundgesetzes mehr

Drucksachen

NEU NSU-II-Untersuchungsausschuss

NSU-II-Untersuchungsausschuss

Beschlussempfehlung und Bericht des 3. Untersuchungsausschusses gemäß Artikel 44 des Grundgesetzes mehr