exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Jahreswirtschaftsbericht 2015 der Bundesregierung Investieren in Deutschlands und Europas Zukunft

Der Jahreswirtschaftsbericht - die Antwort der Bundesregierung auf das Jahresgutachten des Sachverständigenrates

Erscheinungstermin: 23.02.2015

14,00 inkl. 7% MwSt.
€ 13,08 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

Die Bundesregierung legt gemäß dem Gesetz zur Förderung der Stabilität des Wachstums und der Wirtschaft (StWG) bis Ende Januar eines jeden Jahres einen Jahreswirtschaftsbericht über die von ihr verfolgte Wirtschafts- und Finanzpolitik und die erwartete gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland vor, der zudem eine Stellungnahme der Bundesregierung zum Jahresgutachten des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung enthält.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171803840 100 Seiten Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Wie wird sich die wirtschaftliche Lage der Bundesrepublik im Jahr 2015 entwickeln? Die Bundesregierung gibt im Jahreswirtschaftsbericht "Investieren in Deutschlands und Europas Zukunft" für das Jahr 2015 Auskunft darüber, welche wirtschaftliche Entwicklung sie erwartet. Sie stellt außerdem ihre wirtschafts- und finanzpolitischen Ziele dar sowie die Maßnahmen, mit denen sie diese erreichen möchte:

Der Bericht prognostiziert ein Wachstum des Bruttoinlandsproduktes von 1,5 Prozent. Die binnenwirtschaftliche Dynamik wird vor allem durch die kräftigen Einkommenssteigerungen und den anhaltenden Beschäftigungsaufbau getragen. Im laufenden Jahr ist erneut ein annähernd ausgeglichener Staatshaushalt zu erwarten. Eine stetige und verlässliche Politik der Schuldenbegrenzung schafft Vertrauen auf dem Markt und ist zugleich eine wichtige Grundlage für Investitionen und Wachstum. Innovationen und Investitionen in die Zukunftsfähigkeit sind für Deutschland von zentraler Bedeutung. Die Bundesregierung hat sich daher zum Ziel gesetzt, private und öffentliche Investitionen in Deutschland und Europa zu stärken.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171803840 100 Seiten Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Ähnliche Produkte

Drucksachen

NEU Rentenversicherungsbericht 2016

Rentenversicherungsbericht 2016

Bericht der Bundesregierung über die gesetzliche Rentenversicherung, insbesondere über die Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben, der Nachhaltigkeitsrücklage sowie des jeweils erforderlichen Beitragssatzes in den künftigen 15 Kalenderjahren mehr

Drucksachen

NEU Jahreswirtschaftsbericht 2017 der Bundesregierung

Jahreswirtschaftsbericht 2017 der Bundesregierung

Für inklusives Wachstum in Deutschland und Europa mehr