exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Siebter Familienbericht Familie zwischen Flexibilität und Verlässlichkeit - Perspektiven für eine lebenslaufbezogene Familienpolitik und Stellungnahme der Bundesregierung

Erscheinungstermin: 07.06.2006

18,60 inkl. 7% MwSt.
€ 17,38 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

Der Deutsche Bundestag hat die Bundesregierung durch die Entschließung vom 23. Juni 1965 (Bundestagsdrucksache IV/3474) mit der Vorlage von Familienberichten beauftragt. Die Bundesregierung wird darin unter anderem aufgefordert, jeweils eine Kommission mit bis zu sieben Sachverständigen einzusetzen und dem Deutschen Bundestag in jeder zweiten Wahlperiode einen Bericht über die Lage der Familien in der Bundesrepublik Deutschland mit einer Stellungnahme der Bundesregierung vorzulegen.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171601360 Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Jeder dritte Bericht soll die Situation der Familien möglichst umfassend darstellen, während sich die übrigen Berichte Schwerpunkten widmen können. Die Berichte sollen darüber hinaus Aufschluss geben, inwieweit mit bereits getroffenen Maßnahmen die angestrebten Ziele tatsächlich erreicht werden.

Mit seiner Entschließung vom 11. November 1993 hat der Deutsche Bundestag gebeten, die künftigen Familien- und Jugendberichte um eine Darstellung der Situation der Kinder zu ergänzen.

 

Der Erste, der Dritte und der Fünfte Familienbericht haben die Situation der Familien umfassend dargestellt. Der Zweite, der Vierte und der Sechste Familienbericht behandelten spezifische Themen.

 

Der nunmehr vorgelegte Siebte Familienbericht „Familie zwischen Flexibilität und Verlässlichkeit - Perspektiven für eine lebenslaufbezogene Familienpolitik“ ist wiederum ein umfassender Bericht

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171601360 Drucksachen

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

Familienrecht für soziale Berufe

Ein Leitfaden mit Fällen, Mustern und Übersichten mehr

in Vorbereitung

Drucksachen

14. Kinder- und Jugendbericht

Kinder- und Jugendhilfe in neuer Verantwortung mehr

Drucksachen

15. Kinder- und Jugendbericht

Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland mehr