exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Stadtentwicklungsbericht 2012 Stadtentwicklungspolitik: Politik für Stadt und Land

Wie entwickeln sich Städte und Stadtregionen in Deutschland?

Erscheinungstermin: 09.08.2013

14,00 inkl. 7% MwSt.
€ 13,08 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

Der Stadtentwicklungsbericht 2012 "Stadtentwicklungspolitik: Politik für Stadt und Land"

- beschreibt die aktuelle Situation deutscher Städte und Stadtregionen,

- dokumentiert die Aktivitäten des Bundes im Bereich der Stadtentwicklungspolitik,

- benennt die Herausforderungen, vor denen die Städte und die Stadtentwicklungspolitik stehen,

- zeigt Optionen für eine künftige Politik zur Förderung der Städte und Stadtregionen auf.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171714450 136 Seiten 21,0 x 29,7 cm

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Wie sieht die aktuelle Situation deutscher Städte aus? Vor welchen Herausforderungen stehen sie? Welche Aktivitäten zeigt der Bund bei der Stadtentwicklungspolitik?

Der "Stadtentwicklungsbericht 2012" versucht hier Antworten zu liefern.

Die meisten deutschen Großstädte verzeichnen seit etwa einem Jahrzehnt steigende Einwohner zahlen. Dieses Bevölkerungswachstum beruht durchgängig auf Wanderungsgewinnen - immer mehr Menschen zieht es in die Stadt. Der Geburtensaldo dagegen ist nach wie vor negativ: es sterben mehr Menschen, als geboren werden.

In vielen Großstädten hat der Zuzug bereits dazu geführt, dass es zu Engpässen auf dem Wohnungsmarkt kommt und Mieten somit steigen. Betroffen sind vor allem einkommensschwächere Haushalte: Sie sammeln sich in sozial benachteiligten Quartieren mit niedrigem Mietpreisniveau.

Neben diesen sozialen Aspekten gilt es auch die ökologischen Auswirkungen im Blick zu behalten. Großstädte, Metropolregionen und Ballungsräume beanspruchen Ressourcen in einem hohen, vielfach natur- und umweltbelastenden Ausmaß. Hier entsteht ein großer Teil der Treibhausgasemissionen.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171714450 136 Seiten 21,0 x 29,7 cm

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Inhaltsverzeichnis:

Präambel

Stadtentwicklungspolitik: Politik für Stadt und Land

1. Situation und Entwicklung der Städte und Stadtregionen in Deutschland

2. Stadt und Land – Regionen stärken durch Kooperation und Vernetzung

3. Zentrale Stadträume stärken: Innenstädte, Stadtteilzentren, Ortskerne integriert entwickeln

4. Den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Städten stärken

5. Energieeffiziente und umweltfreundliche Städte fördern

6. Weiterentwicklung der Stadtentwicklungspolitik

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 171714450 136 Seiten 21,0 x 29,7 cm

Kontakt

Alexander Fink

Alexander Fink Tel (0221) 97668-348 Fax (0221) 97668-344 E-Mail

Ähnliche Produkte

Drucksachen

Stadtentwicklungsbericht 2008

Neue urbane Lebens- und Handlungsräume mehr

Drucksachen

NEU Siebter Altenbericht der Bundesregierung

Siebter Altenbericht der Bundesregierung

Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften mehr