Shop

Unfallverhütungsbericht 2014Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 2014

Unfallverhütungsbericht 2014

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2014 - Unfallverhütungsbericht Arbeit

Erscheinungstermin: 31.05.2016

17,00 inkl. 7% MwSt.

- umfassender Überblick über Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Deutschland 2014

- belastbare Datenbasis zur fundierten Bewertung der sich schnell verändernden Arbeitswelt

- Schwerpunktthema: Präventionansätze aus Singapur und USA

- umfangreiches Datenmaterial (Tabellen, Statistiken, Grafiken)

€ 17,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 171806980

188 Seiten
21,0 x 29,7 cm
Drucksachen

Der Bericht „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2014“ zeigt – als Fortschreibung des ausführlichen Vorjahrsberichtes – die Veränderungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz auf. Zudem enthält er Kurzberichte verschiedener Arbeitsschutzakteure: Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA), Arbeitsschutzbehörden der Länder, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung (UVT). Auch die Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) werden dargestellt. Der diesjährige Schwerpunkt nimmt Präventionsansätze aus Singapur und den USA in den Fokus und gibt einen Einblick in den XX. Weltkongress, der 2014 in Frankfurt/Main stattfand.

Der Bericht gibt auch einen Überblick über Personalstand (in überarbeiteter Form), Schulungen und andere Daten der Unfallversicherungsträger und der Arbeitsschutzbehörden der Länder. Weiterhin erhält er Daten zum Schülerunfallgeschehen und Schätzungen zu volkswirtschaftlichen Ausfallkosten aufgrund von Arbeitsunfähigkeit.

€ 17,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 171806980

188 Seiten
21,0 x 29,7 cm
Drucksachen

Der Bericht „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2014“ zeigt – als Fortschreibung des ausführlichen Vorjahrsberichtes – die Veränderungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz auf. Zudem enthält er Kurzberichte verschiedener Arbeitsschutzakteure: Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA), Arbeitsschutzbehörden der Länder, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung (UVT). Auch die Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) werden dargestellt. Der diesjährige Schwerpunkt nimmt Präventionsansätze aus Singapur und den USA in den Fokus und gibt einen Einblick in den XX. Weltkongress, der 2014 in Frankfurt/Main stattfand.

€ 17,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 171806980

188 Seiten
21,0 x 29,7 cm
Drucksachen

Ähnliche Produkte

Unfallverhütungsbericht 2012

Unfallverhütungsbericht 2012

Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2012

€ 17,00
inkl. 7% MwSt.
Unfallverhütungsbericht 2011

Unfallverhütungsbericht 2011

Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2011

€ 16,00
inkl. 7% MwSt.
Unfallverhütungsbericht 2010

Unfallverhütungsbericht 2010

Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2010

€ 15,60
inkl. 7% MwSt.

4 Wochen kostenlos testen

Viele unserer Produkte können Sie 4 Wochen kostenlos testen. 
Sollten Sie nach Prüfung wider Erwarten nicht zufrieden sein, senden Sie uns das Produkt einfach zurück. Mehr Informationen

Versandkostenfrei

Sie zahlen bei uns deutschlandweit keine Versandkosten. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Europas beträgt 4,00 EUR (brutto), für Lieferungen weltweit
8,00 EUR (brutto).

Verlagskontakt

Alexander Fink

Alexander Fink

Tel (0221) 97668-348
Fax (0221) 97668-344

E-Mail

Feeds

Wählen Sie aus folgenden Formaten:

juris Allianz Partner