exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Seminar Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte - Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO) am 23.03.2018 in Berlin

Hinweis: Ein Anmeldeformular sowie mehr Informationen zu aktuellen und zukünftigen Seminaren finden Sie hier: www.bundesanzeiger-verlag.de/vergabe/veranstaltungen/thementag-sichere-vergabe-unterhalb-der-schwellenwerte-uvgo.html Die Teilnahmegebühr beträgt 499,-€ zzgl. MwSt.

Unter Berücksichtigung der Auswirkungen der Vergaberechtsreform!

Die Veranstaltung wird geprägt von Verständlichkeit und Praxisnähe.

Daher geht die Darstellung zunächst von den allgemeinen Prinzipien des Vergaberechts aus - für ein Grundverständnis des Beschaffungsverfahrens reicht statt eines Jura-Studiums auch der gesunde Menschenverstand! Mit zahlreichen Praxisbeispielen werden Sie durch die einzelnen Phasen des Vergabeverfahrens geleitet und erhalten dabei einen Überblick über rechtliche Anforderungen, Fallstricke sowie Rechtschutzmöglichkeiten.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei bei der Frage wann eine freihändige Vergabe zulässig ist, bei der Erläuterung des Ausschlusses vom Vergabeverfahren sowie der Erklärung verschiedener Wertungsmethoden sowie ihrer Verankerung in den Vergabeunterlagen und der Dokumentation.

Die aktuellen Umwälzungen des Vergaberechts werden natürlich berücksichtigt.

 

Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf dem neuen Unterschwellenvergaberecht (Unterschwellenvergabeverordnung - UVgO). Ebenso werden die Auswirkungen des neuen Vergaberechts aus dem Oberschwellenbereich (neues GWB, neue VgV, neue StatistikVO) auf Beschaffungen im Unterschwellenbereich besprochen. Ausdrücklich wird auch auf die praktischen Auswirkungen wichtiger Regelungen des Landesvergaberechts (z.B. TVgG NRW, LVG LSA) sowie weiterer Vorgaben, z.B. zu „No-Spy“, Scientology und Barrierefreiheit (BITV 2.0) hingewiesen.

 

Fragen aus dem Teilnehmerkreis sind willkommen!

 

Veranstaltungsort:

Ameron Hotel ABION Spreebogen Waterside

Alt-Moabit 99

10559 Berlin

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246151709 Seminar

Das nächste Seminar "Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte - UVgO" findet am 23.03.2018 statt.

 

Das „Massengeschäft“ der Beschaffungsstellen findet unterhalb der Schwellenwerte statt und wird von Rechtsprechung und Literatur kaum wahrgenommen. Dies ändert sich dieses Jahr grundlegend.

 

UVgO

 

Unter Federführung des BMWi wurde Ende Januar 2017 mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger für den Bereich der Vergabe von Lieferungen und Leistungen die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) eingeführt. Die VOL/A entfällt auch unterhalb der Schwellenwerte. Stattdessen gibt es mit der Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO) nun ein ganz neues Regelwerk. Auch die VOB/A wurde für den Unterschwellenbereich seit 2016 mehrfach überarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Einführung der UVgO wird das für den Bund geltende Haushaltsrecht sein.

 

Mit dem Seminar werden wesentliche Inhalte der neuen UVgO sowie der VOB/A dargestellt. Im Seminar wird zudem auf wichtige Parallelen und Unterschiede zum bisherigen Recht besonders hingewiesen - alles verständlich und praxisnah.

 

Praktische Schwerpunktveranstaltungen mit Workshop-Charakter durch einen besonders kleinen Teilnehmerkreis. In jedem Seminar wird das spezielle Thema der Veranstaltung von A-Z und mit besonderem Fokus auf den Vergabe-Alltag dargestellt. Dabei freuen sich alle Referenten über eine rege Teilnahme mit vielen Fragen und Beispielen!

 

Teilnahmegebühr: 499,-€ zzgl. MwSt./Teilnehmer. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung und die Vortragspräsentation sowie den Titel "Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte".

 

WO:

Ameron Hotel ABION Spreebogen Waterside

Alt-Moabit 99

10559 Berlin

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246151709 Seminar

Das Seminar von und mit dem Autoren von „Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte“!

 

Als Referenten treten Herr Prof. Dr. Zeiss und Herr Prof. Dr. Wagner gemeinsam auf. Die Referenten sind ausgewiesene Vergabeexperten – und aufgrund ihrer praxisnahen und verständlichen Darstellungsweise sehr geschätzt.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246151709 Seminar

Ähnliche Produkte

Buch

Fristen im Vergabeverfahren

Ab Bekanntmachung bis Zuschlag mehr

Buch

Vergaberecht - Ausgabe 2017

Textsammlung GWB 4.-6. Teil, VgV, VOB Teile A und B, UVgO, VOL Teile A und B, SektVO, VSVgV, KonzVgV, VergStatVO mehr

Buch

Basiswissen Vergaberecht

Ein Leitfaden für Ausbildung und Praxis mehr