exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung

Seminar Zertifizierter Vergabepraktiker - Modul 2 am 27./28.09.2018 in Köln

Hinweis: Ein Anmeldeformular sowie mehr Informationen zu aktuellen und künftigen Seminaren finden Sie hier: www.bundesanzeiger-verlag.de/vergabe/veranstaltungen/thementageseminare/rechtssichere-grundlagen-fuer-das-beschaffungsverfahren.html Die Teilnahmegebühr beträgt 849,-€ zzgl. MwSt./ Teilnehmer bei Einzelbuchung des Moduls.

Rechtsanwalt Prof. Dr. Christian-David Wagner, Fachanwalt für Vergaberecht und Lehrbeauftragter für Beschaffungswesen und Vergaberecht an der Hochschule Harz, führt sie durch das zweitägig Seminar zu Modul 2 des "Zertifizierten VergabePraktikers" (auch einzeln buchbar).

 

Sie werden ausführlich, praxisnah und verständlich in die Wahl der Verfahrensart und Leistungsbeschreibung eingeführt.

Behandelt werden Themen wie die Bedarfsermittlung und Markterkundung, öffentliche Ausschreibung bzw. offenes Verfahren und Ausnahmen, Nachträge/ Change Request im vergaberecht, Ausnahmen vom Vergaberecht, Inhouse-Geschäfte und interkommunale Zusammenarbeit, eindeutige und erschöpfende Leistungsbeschreibung, ungewöhnliche Wagnisse und unzumutbare Klauseln, besondere Anforderungen zu Rahmenverträgen, Produkt- und Markenneutrale Beschaffung gegenüber Leistungsbestimmungsrecht, Produktvorgaben und Leitprodukte, Gütesiegel und Zertifizierungen, Lose, Wahlangebote, Nebenangebote, mehrere Hauptangebote sowie besondere Anforderungen an die Dokumentation betreffend Verfahrenswahl und Leistungsbeschreibung.

 

Des Weiteren werden die best pracice-Themen "Zuständigkeiten bei Auftraggeber: Wer hat für was den Hut auf?", "Vertrags- /Auftragsänderung statt neuer Ausschreibung und "produkthafte Ausschreibungen" näher beleuchtet.

 

Veranstaltungsort:

Neven DuMont Haus

Konferenzzone 4. Etage

Amsterdamer Str. 192

50735 Köln

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246181821 Seminar

Das nächste Seminar "Rechtssichere Grundlagen für das Beschaffungsverfahren" findet am 27. + 28.09.2018 statt.

 

Modul 2 "Wahl der Verfahrensart und Leistungsbeschreibung: Rechtssichere Grundlagen für das Beschaffungsverfahren" der neuen Veranstaltungsreihe "Zertifizierter VergabePraktiker" (alle Module auch einzeln buchbar)

 

Vorrang der Öffentlichen Ausschreibung, Produkt- und Markenneutrale Beschaffung,. Wenn von diesen Prinzipien abgewichen werden soll, müssen die entscheidenden Weichenstellungen in der Vorbereitung des Beschaffungsverfahrens gestellt werden. Zusammenhänge und Gestaltungsräume sowie deren Möglichkeiten und Grenzen zeigt das Modul 2 "Wahl der Verfahrensart und Leistungsbeschreibung: Rechtssichere Grundlagen für das Beschaffungsverfahren!". Die zweitägige Veranstaltung behandelt die Wahl der Verfahrensart und Leistungsbeschreibung - den aktuellen GWB-Kommentar inklusive!

Erhalten Sie einen Überblick über die Bedarfsermittlung, öffentliche Ausschreibungen, Ausnahmen vom Vergaberecht, u.v.m.

 

Teilnahmegebühr: 849,-€ zzgl. MwSt./ Teilnehmer bei Einzelbuchung des Moduls. Soe erhalten eine Teilnahmebestätigung und die Vortragspräsentation sowie den Titel "GWB-Kommentar".

 

WO:

Neven DuMont Haus

Konferenzzone 4. Etage

Amsterdamer Str. 192

50735 Köln

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246181821 Seminar

Als Referent tritt Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Christian-David Wagner auf - als ausgewiesener Vergabeexperte – und aufgrund seiner praxisnahen und verständlichen Darstellungsweise sehr geschätzt.

Bibliographische Angaben

Bestellnummer: 246181821 Seminar

Ähnliche Produkte

Buch

Fristen im Vergabeverfahren

Ab Bekanntmachung bis Zuschlag mehr

Buch

Vergaberecht - Ausgabe 2017

Textsammlung GWB 4.-6. Teil, VgV, VOB Teile A und B, UVgO, VOL Teile A und B, SektVO, VSVgV, KonzVgV, VergStatVO mehr

Buch

Basiswissen Vergaberecht

Ein Leitfaden für Ausbildung und Praxis mehr