exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Pilarski, Michael (Hrsg.)

Vergaberecht bei Zuwendungen Fehlervermeidung - Rückforderung - Rechtsschutz

Vergaberechtliche Klippen bei der Förderung sicher umschiffen!

in Vorbereitung 4 Wochen kostenlos testen!

Erscheinungstermin: März 2020

Dieses Produkt gibt es auch als:
59,00 inkl. 7% MwSt.
€ 55,14 zzgl. 7% MwSt.

für Auslandskunden zzgl. Versandkosten

-Vollständiger Überblick über den Bereich Förderung/Zuwendung und abzugrenzende Bereiche

-Handwerkszeug zur rechtssicheren Verwendung von Zuwendungen

-Alle Informationen zur Vermeidung von Rückforderungen

-Hinweise für den Rechtsschutz

-Tipps für die Praxis

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1072-7 2019 ca. 300 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Lea Rasche E-Mail

In chronologischer Form werden Erhalt und Verwendung von Zuwendungen dargestellt und es werden die maßgeblichen Vorgaben zur Einhaltung des Vergaberechts besprochen. Leider häufig anzutreffende Fehler wie der vorzeitige Maßnahmenbeginn oder die Wahl des falschen Vergabeverfahrens werden mit möglichen Gegenmaßnahmen angesprochen. Abgerundet wird die Darstellung mit Kapiteln zum Rechtsschutz und ergänzt mit Tipps zum Thema in Kürze.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1072-7 2019 ca. 300 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Lea Rasche E-Mail

- Verpflichtung zur Einhaltung des Vergaberechts in der Förderung

- Vergaberecht im zeitlichen Verlauf der Förderung

- Typische Fehler in Vergabeverfahren im Zuwendungsrechtsverhältnis

- Abschluss der Förderung

- Überlagerung durch das EU-Recht

- Rechtsschutz in der Förderung

- Angriffspunkte beim Zuwendungsgeber

- Tipps für Zuwendungsempfänger in Kürze

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1072-7 2019 ca. 300 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Lea Rasche E-Mail

Dieser Band der forum vergabe Schriftenreihe wird von Rechtsanwalt Michael Pilarski mit Beiträgen von RA Dr. Martin Jansen, RAin Dr. Melanie Plauth, RAin Julia Lipinsky, RAin Dagmar Baecker und dem Herausgeber selbst herausgegeben.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1072-7 2019 ca. 300 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Kontakt

Lea Rasche E-Mail