Shop

Vergabetrainer - Zweck und Grundprinzipien des VergaberechtsGrundlagen Vergaberecht

Vergabetrainer - Zweck und Grundprinzipien des Vergaberechts

Revolutionär.Multimedial.Einzigartig.Hochwertig.

Hinweis: Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage
Erscheinungstermin: 05.03.2015

39,00 inkl. 19% MwSt.

Im Vergabebereich gibt es bisher nur Präsenzveranstaltungen, die neben den hohen Seminargebühren auch einen festen Terminplan und den Ausfall für die Arbeitszeit bedeuten.

 

Mit dem VergabeTrainer schließt der Bundesanzeiger Verlag nun diese Lücke. Zusammen mit Pädagogen, Dozenten, Professoren, Grafikern und Medienwirtschaftlern hat der Verlag eine innovative, webbasierte Fortbildungsplattform entwickelt, deren Inhalte im Vergaberecht ihresgleichen suchen.

 

Ob am Arbeitsplatz, auf dem Smartphone oder am Tablet, der VergabeTrainer vereinfacht das Verständnis über das Vergaberecht mit über 200 Grafiken je Modul, vielen Praxisvorträgen, Zusatzmaterialien (u.a. alle relevanten Normen und Entscheidungen sowie die Vortragsfolien), Audios sowie einem persönlichen Zertifikat jederzeit, an jedem Ort und in der Geschwindigkeit, die Sie benötigen.

 

In dem Modul Zweck und Grundprinzipien des Vergaberechts wird den Fragen nachgegangen „Welche Ziele verfolgt das Vergaberecht und an welchen Grundprinzipien orientiert sich das Handeln der öffentlichen Auftraggeber?“. Sie erfahren u.a., wie die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ziele und Grundprinzipien zu verstehen sind. Das Modul wird Ihnen ab Kauf für insgesamt 2 Monate freigeschaltet.

 

Sobald Sie fit in den erlernten Inhalten sind, können Sie Ihr erlangtes Wissen durch den Abschlusstest auch nachweisen. Beantworten Sie in einer vorgegebenen Zeit mindestens 6 von 10 Multiple-Choice-Fragen und erstellen Sie sich Ihr persönliches Zertifikat für Ihren Vorgesetzten, Ihre Bewerbungsunterlagen oder Versetzungsanträge.

€ 39,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 507310002

Online-Publikation

Bibliographischer Umfang
Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Welche Ziele verfolgt das Vergaberecht?

Welche Zielkonflikte beeinflussen das Vergaberecht?

An welchen Grundprinzipien orientiert sich das Handeln der öffentlichen Auftraggeber im Vergaberecht?

Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ziele und Grundprinzipien aus?

€ 39,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 507310002

Online-Publikation

Bibliographischer Umfang
Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Dr. Christian-David Wagner: Rechtsanwalt in eigener Kanzlei und Lehrbeauftragter für Beschaffungswesen und Vergaberecht an der Hochschule für angewandte Verwaltungswissenschaften in Halberstadt.

 

Foss & Haas: Unternehmen für Software und Design mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück. Schwerpunkte sind Fortbildungssoftware, Erstellung von Trainingsinhalten und Unternehmenskommunikation.

€ 39,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 507310002

Online-Publikation

Bibliographischer Umfang
Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

€ 39,00 inkl. MwSt.
Bestellnummer: 507310002

Online-Publikation

Bibliographischer Umfang
Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Ähnliche Produkte

Bundesanzeiger Verlag GmbH (Hrsg.)
Vergaberecht - Ausgabe 2016

Vergaberecht - Ausgabe 2016

Textsammlung GWB 4.-6. Teil, VgV, VOB Teile A und B, VOL Teile A und B, SektVO, VSVgV, KonzVgV, VergStatVO

€ 18,80
inkl. 7% MwSt.
Ferber, Thomas
Schwellenwerte und Schätzung des Auftragswertes im Vergaberecht

Schwellenwerte und Schätzung des Auftragswertes im Vergaberecht

Eine Praxisanleitung

€ 39,00
inkl. 7% MwSt.
Zeiss, Christopher (Hrsg.)
Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte

Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte

€ 59,00
inkl. 7% MwSt.

4 Wochen kostenlos testen

Viele unserer Produkte können Sie 4 Wochen kostenlos testen. 
Sollten Sie nach Prüfung wider Erwarten nicht zufrieden sein, senden Sie uns das Produkt einfach zurück. Mehr Informationen

Versandkostenfrei

Sie zahlen bei uns deutschlandweit keine Versandkosten. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Europas beträgt 4,00 EUR (brutto), für Lieferungen weltweit
8,00 EUR (brutto).

Verlagskontakt

Hartmut Wintrich

Hartmut Wintrich

Tel 0221 97668-358
Fax 0221 97668-271

E-Mail

Feeds

Wählen Sie aus folgenden Formaten:

juris Allianz Partner