exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Wietersheim, Mark von (Hrsg.)

Vergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit (E-Book) Gesetzliche Neuregelung und Anwendung

Die aktuellen Änderungen praxisnah erläutert!

E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen.
Erscheinungstermin: 19.07.2013

Dieses Produkt gibt es auch als:
59,00 inkl. 19% MwSt.
€ 49,58 zzgl. 19% MwSt.

- Kompakter Überblick über die aktuellen Änderungen im Bereich Verteidigung und Sicherheit

- praxisnahe Erläuterungen der Neuerungen

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0146-6 2013 ca. 250 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Ausnahmevorschriften in § 100c GWB, VSVgV, 3. Abschnitt der VOB/A: Mit der Umsetzung der Richtlinie 2009/81/EG für Vergaben in den Bereichen von Verteidigung und Sicherheit in nationales Recht gelten erstmals speziell für Beschaffungen in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit eigene gesetzliche Regelungen. Auftraggeber und Auftragnehmer müssen sich auf diese neuen Vorgaben einstellen:

• Welche wirtschaftlichen und organisatorischen Besonderheiten gelten für diesen Beschaffungsbereich?

• Wie sehen diese gesetzlichen Regelungen im Einzelnen aus und was bedeuten sie für die Praxis?

• Wie wird sich das Beschaffungsverhalten der Auftraggeber ändern müssen, welche Möglichkeiten bedeuten diese für die anbietenden Unternehmen?

• Welche Chancen ergeben sich für beide Seiten, wo liegen die ökonomischen und juristischen Chancen, Risiken und Irrwege?

Fachleute von Auftraggeber- und Auftragnehmerseite, Juristen und Betriebswirte haben sich diesen Fragen gestellt und die Antworten für Sie durchdacht und praxisgerecht aufbereitet in diesem Buch veröffentlicht.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0146-6 2013 ca. 250 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

- Wirtschaftliche und organisatorische Aspekte der Beschaffung

- Anwendungsbereich des neuen Vergaberechts

- Die neuen Vorgaben für Auftraggeber und Bieter

- Besondere Eignungsanforderung

- Berücksichtigung von KMU, Offsets

- Innergemeinschaftliche Verbringung

- Rechtsschutz

- Außenwirtschaftliche Vorgaben

- Preisrecht

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0146-6 2013 ca. 250 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0146-6 2013 ca. 250 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Fritz Koenigs

Fritz Koenigs Tel (0221) 97668-320 Fax (0221) 97668-271 E-Mail

Ähnliche Produkte

Buch

VSVgV

Beschaffung im Verteidigungs- und Sicherheitsbereich mehr

in Vorbereitung

Buch

Vergabe- und Vertragsrecht 2016

Die wichtigsten Vorschriften für die Vergabe und Abwicklung öffentlicher Aufträge und zum Rechtsschutz mit Erläuterungen zum neuen Vergaberecht mehr

E-Book

Vergaben von IT-Leistungen (E-Book)

Komplexe Projekte und Standardprodukte mehr

E-Book

€ 59,00 inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb